MRZ Video-Podcast

Rechtlicher Schutz von Minderheitensprachen – (k)eine Notwendigkeit? - 10 Dezember 2019

mit Prof. Dr. Andreas Glaser (Professor für Staats-, Verwaltungs- und Europarecht, Universität Zürich; Direktor am Zentrum für Demokratie, Aarau) und Corina Casanova (Präsidentin Fundaziun Medias Rumantschas; Präsidentin Forum Helveticum, Alt-Bundeskanzlerin); Moderation Ulrike Müller-Böker und Res Schuerch

Political Correctness und Freie Meinung – Harmonie oder Diskrepanz? - 3. Dezember 2019

mit Prof. Dr. Hans-Johann Glock (Professor für Theoretische Philosophie an der Universität Zürich und Dr. Milosz Matuschek (Jurist, NZZ-Kolumnist und Stv. Chefredaktor des „Schweizer Monats“); Moderation Peter Schaber

Digitalisierung und Demenz - gehen die Menschenrechte vergessen? - 30. April 2019

mit Dr. Stefanie Becker (Geschäftsleiterin Alzheimer Schweiz) und Michael Schmieder (Ethiker und Pfleger); Moderation: Ulrike Müller-Böker

Klimawandel – Flucht – Migration: Ein Thema für die Menschenrechte? 4. Dezember 2018

mit Prof. Dr. Walter Kälin, Gesandter der Plattform zu Flucht vor Naturkatastrophen und em. Professor für Staats- und Völkerrecht, Universität Bern; Moderation: Francis Cheneval