Globus

Aus- und Weiterbildung

MRZ-Doktorandenkolloquium

Das MRZ organisiert jeweils im Herbstsemester ein Kolloquium für Doktorierende aller Fakultäten der Universität Zürich. An dieser Veranstaltung werden aktuelle Forschungsarbeiten mit einem Bezug zu Menschenrechten vorgestellt und diskutiert. Ziel ist es, das eigene Promotionsprojekt vor einem kritischen Publikum vorzustellen und bereits vorliegende Thesen/Ergebnisse/Ideen in einer gemeinsamen Diskussion kritisch zu hinterfragen.

The seminar aims at bringing doctoral students from different areas of law and other disciplines who are conducting research in the field of human rights together. They will present their research and receive comments from colleagues and members of the University of Zurich Centre for Human Rights Studies (Kompetenzzentrum Menschenrechte).

Das nächste Doktorandenkolloquium wird im Herbstsemester 2022 durchgeführt.

Workshops für Unternehmen

Auf Anfrage organisiert das MRZ auch massgeschneiderte Schulungen und Workshops für Unternehmen an (weitere Informationen hierzu finden Sie unter Dienstleistungen).

Schweizerisches Kompetenzzentrum für Menschenrechte (SKMR)

Informationen zu Aus- und Weiterbildungen des SKMR finden Sie hier.